Rechtsanwälte
MANFRED LEUSCHNER
SINA LEUSCHNER
  • Kanzlei
  • Anwälte
  • Kontakt
  • Anfahrt
  • Datenschutz
  • Impressum
  • coaching
  • Zivilrecht
    Arbeitsrecht
    Verkehrsrecht
    Unfallabwicklung
    Familienrecht
    Scheidungsrecht
    Erbrecht
    Internet - Recht
    Mietrecht
    Wohnungseigentum
    Nachbarstreitigkeiten
    Gesellschaftsrecht
    Vertragsrecht
    Straf- und
    Bußgeldverfahren

    Strafverfahren
    Bussgeldverfahren
    Öffentliches Recht
    Rentenbescheide
    Baurecht
    Gaststättengesetz
    Sozialleistungen

    Bußgeldverfahren


    Zu schnell gefahren, bei Rot über die Ampel oder falsch überholt.
    Schnell passiert es, dass ein Bußgeldbescheid im Briefkasten landet.

    Dann ist Akteneinsicht gefragt. Diese kann jedoch nur durch einen Anwalt vorgenommen werden.
    Gerade bei einer drohenden Eintragung von Punkten im Verkehrszentralregister in Flensburg oder bei einem Fahrverbot sollte zunächst die Ermittlungsakte eingesehen werden.

    Sofern Sie den Anhörungsbogen erhalten ist es sinnvoll mit uns zu sprechen, ob es vor Einsicht in die Ermittlungsakte ratsam ist Ausführungen gegenüber der ausstellenden Behörde zu machen.

    Aber nicht nur im Verkehr werden Bußgelder verhängt, in vielen Bereichen (Umwelt, usw.) gibt es
    Bußgeldvorschriften.

    Wir helfen Ihnen beim Widerspruchsverfahren und bei einem eventuell anschließenden Gerichtsverfahren.